Inhalt

Sicheres Shoppen dank Schnelltests

Datum der Meldung: 06.04.2021

In nur wenigen Minuten einen Corona-Schnelltest absolvieren und anschließend zum Shoppen: Dank mehrerer Einrichtungen in Kleve, die Schnelltests anbieten, können sich die Bürgerinnen und Bürger in kurzer Zeit testen lassen und nach negativem Befund die Gewerbetreibenden in der Innenstadt aufsuchen. „Sie freuen sich über jeden Kunden", erklärt Dr. Joachim Rasch, Geschäftsführer der Wirtschaft, Tourismus und Marketing Stadt Kleve GmbH. „Es ist aus unserer Sicht wichtiger denn je, den lokalen Handel zu unterstützen."

Der Einzelhandel vor Ort ist seit mehr als einem Jahr schwer gebeutelt: schließen, öffnen, schließen, eingeschränkt öffnen. Eine sich stetig veränderte Situation, die die Unsicherheit und Existenzängste unter den Gewerbetreibenden immer größer werden lässt. Obwohl sie derzeit geöffnet haben und Besucher empfangen dürfen, hält sich die Zahl der Kunden in Grenzen. „Wir erhalten oftmals die Rückmeldung, dass sie es zu umständlich finden, erst einen Schnelltest machen zu müssen, um anschließend die Geschäfte betreten zu dürfen", so die Citymanagerinnen Petra Hendricks und Lena Börsting.

Dabei sei der Aufwand überschaubar, finden beide: „Mittlerweile gibt es im Klever Stadtgebiet viele Einrichtungen, die Corona-Schnelltests anbieten - mit und ohne vorheriger Terminbuchung. Er dauert in der Regel nur wenige Minuten, bis man das Ergebnis erhält. Auf Wunsch sogar ganz bequem direkt auf das Smartphone. „Ist der Test negativ, steht dem Besuch eines oder mehrerer Geschäfte nichts mehr im Wege. Und ein negatives Testergebnis sorgt auch gleichzeitig für ein besseres Gefühl, wenn man seine Familienangehörige oder Bekannte besucht", ergänzt Dr. Joachim Rasch.

Persönliche Beratung
Zudem bieten viele Geschäfte weiterhin einen Abholservice an. Nach dem Prinzip „Click & Collect" können die gewünschten Ware bei den Gewerbetreibenden im Vorfeld beispielsweise telefonisch, per E-Mail über die Website, über Social Media oder WhatsApp bestellt werden und anschließend abgeholt werden. „Viele sagen uns ausdrücklich, dass man sie auch außerhalb der Geschäftszeiten - etwa abends - kontaktieren kann. Sie stehen den Kunden gerne beratend zur Seite", erläutern Hendricks und Börsting.

Auf der Website www.innenstadt-kleve.de findet sich eine Übersicht mit den Services der Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister, die fortlaufend aktualisiert wird. Wer hier noch sein Geschäft vermisst, kann sich per E-Mail an citymanagement@kleve.de direkt an das Citymanagement Innenstadt Kleve wenden.

Ansprechpartner

Name Kontakt
WTM Kleve Wirtschaft, Tourismus und Marketing Stadt Kleve GmbH
Minoritenplatz 2
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 800
Info@WFG-Kleve.de

nach oben