Inhalt

Private Gärten am 19. September geöffnet

Datum der Meldung: 14.09.2021

Der Spätsommer zeigt sich von der schönsten Seite, Goldrute, Aster und Herbst-Anemonen blühen um die Wette und wer gerne einmal in fremde Gärten schaut, ist am Sonntag bei den „Offenen Gärten im Kleverland" herzlich willkommen. Am 19. September sind der Garten von Haus Eyl in Huisberden sowie Viller the Garden in Goch-Viller und der Garten Theinert in Kleve von 11 bis 17 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt beträgt 3 €. Die Besucher werden gebeten, die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten. Leider nicht geöffnet sind der gARTen Atelier Peters und der Bruchergarten.

Weitere Termine und Informationen zu den verschiedenen Gärten gibt es in einem Flyer, der bei der Wirtschaft & Tourismus Stadt Kleve GmbH und im Rathaus Bedburg-Hau erhältlich ist sowie im Internet auf www.gaerten-kleverland.de und www.facebook.com/gaertenkleverland.

Ansprechpartner

Name Kontakt
WTM Kleve Wirtschaft, Tourismus und Marketing Stadt Kleve GmbH
Minoritenplatz 2
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 800
Info@WFG-Kleve.de

nach oben