Inhalt

Hinweise zur Briefwahl

Datum der Meldung: 21.09.2020

Schriftzug WahlStichwahlen am 27. September 2020 zur Wahl des Landrats/ der Landrätin sowie der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters

Das Wahlamt der Stadt Kleve weist daraufhin, dass alle zur Hauptwahl am 13.09.2020 gestellten Anträge auf Ausstellung eines Wahlscheines für die Stichwahl in der vergangenen Woche verarbeitet wurden. Die Zustellung der Briefwahlunterlagen erfolgte bis zum 20.09.2020. Sollten Briefwahlunterlagen nicht zugestellt sein, so besteht die Möglichkeit, sich bis 12 Uhr am Samstag, dem 26.09.2020, beim Wahlamt einen neuen Wahlschein ausstellen zu lassen. Dazu ist die Abgabe einer eidesstaatlichen Versicherung zum Nicht-Erhalt des ursprünglichen Wahlscheins erforderlich.

Sollten Wahlberechtigte unsicher sein, ob Sie bereits einen Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheins gestellt haben, können sie sich zur Klärung dieser Frage an das Wahlamt der Stadt Kleve unter den Telefonnummern 84-555, 84-210 und 84-200, wenden.

Grundsätzlich können Anträge von Wahlberechtigten auf Ausstellung eines Wahlscheins für die Briefwahl noch bis Freitag, den 25.09.2020, 18 Uhr gestellt werden.

Wichtig bleibt, dass der Wahlbrief bis spätestens 16 Uhr am Wahlsonntag, dem 27.09.2020, beim Wahlamt vorliegt.

nach oben