Inhalt

Für Konzerte und Theater der Stadt Kleve erst Einzelkarten, Abonnements später

Datum der Meldung: 09.07.2021

Die letzte Konzertsaison war geprägt von vielen Absagen, Umbuchungen und wenigen Nachholterminen. Sigrun Hintzen, Verantwortliche für das Konzertprogramm, und das Team im Fachbereich Kultur haben sich beraten, wie es nach der Sommerpause weitergeht.

Für die Konzerte und Theater im September und Oktober werden zunächst Einzelkarten angeboten. Der Vorverkauf startet Anfang August. Abonnenten erhalten für die Einzelkarte 15% Ermäßigung.

Abonnements werden wieder aufgelegt, sobald Planungssicherheit für den festen Sitzplan mit Reihen und Platznummern gibt. Noch weiß keiner, wie sich die Corona-Zahlen im Spätsommer entwickeln und welche Einschränkungen nach der Coronaschutzverordnung dann gelten werden. Die Organisatoren möchten vermeiden, dass Abos und Platzkarten wieder storniert oder umgebucht werden müssen. Zudem werden in der Stadthalle weiterhin hochgefahrene Wände für eine Durchlüftung sorgen müssen, so dass es derzeit keine Balkonplätze gibt.

Eine ausführliche Vorstellung des Konzertprogramms folgt.

Der Fachbereich Kultur bittet um Verständnis für diese Regelungen und weist darauf hin, dass alle nicht genutzten Konzertkarten und Rest-Abos der Saison 2020/21 noch zur Erstattung eingereicht werden können.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Derks, Stephan
Minoritenplatz 1
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 254
E-Mail: Stephan.Derks@Kleve.de

nach oben