Inhalt

Die Gesellschaft

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Kleve mbH wurde am 29.08.2006 als 100-prozentige Tochtergesellschaft der Stadt Kleve gegründet. Sie ist als GmbH eine "klassische" Kapitalgesellschaft und nicht gemeinnützig.

Die Eintragung in das Handelsregister beim Registergericht des Amtsgerichts der Stadt Kleve erfolgte am 08.11.2006 unter HRB 8369.

Für die Wirtschaftsförderungsgesellschaft wurde folgender Unternehmensgegenstand festgelegt:

Verbesserung der sozialen und wirtschaftlichen Strukturen der Stadt Kleve durch die Förderung der Wirtschaft insbesondere durch Industrieansiedlung und Beschaffung neuer Arbeitsplätze.

Die Organe der Gesellschaft sind die Gesellschafterversammlung, der Aufsichtsrat und die Geschäftsführung.

 

nach oben