Inhalt

Musik verbindet

Der Fachbereich Kultur der Stadt Kleve präsentiert:
Wohltätigkeitskonzert des Luftwaffenmusikkorps Münster
Ein bunter Melodienreigen aus traditionellen Märschen, Volksliedern, Filmmusik und konzertanten Werken - bis hin zu swingender Unterhaltungsmusik auf höchstem Niveau

Luftwaffenorchester Münster Das Luftwaffenmusikkorps Münster kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken: Im Jahre 1956 wurde es als eines der ersten Musikkorps der Bundeswehr in Uetersen aufgestellt und fand bereits wenige Monate später seine militärische Heimat in Münster.



Unter der Leitung des zweiten Musikoffiziers Hauptmann Alexander Kalweit gastiert das renommierte Orchester am 27. April 2017 erneut mit einem Benefizkonzert in der Stadthalle Kleve und präsentiert dabei die ganze Bandbreite der sinfonischen Blasmusik.
Portrait Hauptmann Alexander KalweitDas Luftwaffenmusikkorps Münster ist nicht nur in Deutschland, sondern auch weltweit ein gefrag­ter Klangkörper. In zahlreichen europäischen Ländern, aber auch in Usbekistan, Oman und Afghanistan waren die Musikerinnen und Musiker bereits zu Gast.
Ein weiteres Aufgabenspektrum ist die Mitwirkung bei Fernseh-und CD-Produktionen, die maßgeblich zum Erfolg und zur Popularität der Militärmusik beigetragen haben. Seit Januar 2015 steht das Luftwaffenmusikkorps Münster unter der Leitung von Oberstleutnant Christian Weiper.

 

 
 
Datum27.04.2017
Uhrzeit20.00 bis 22.00 Uhr
OrtStadthalle
Lohstätte 7
47533 Kleve
Telefon: 02821/97 08 08
KategorieKonzerte und Musik, Sonstiges, Konzerte, 775-Jahrfeier
VeranstalterFachbereich Kultur der Stadt Kleve
Landwehr 4 - 6
47533 Kleve
Telefon: 02821/84-254
Homepagewww.kleve.de
E-Mail:stephan.derks@kleve.de
Preisangabe 16,00
Kartenvorverkauf Bürgerbüro der Stadt Kleve, Telefon 02821-84 600

nach oben