Inhalt

Müllfahrzeug mit Seitenlader-Technik

Logo der Umweltbetriebe der Stadt Kleve

Seitenlader

Bei dieser Technik werden die Abfallbehälter von einem seitlich am Fahrzeug angebrachten Ladearm erfasst und gekippt. Voraussetzung hierfür sind vor allem richtig platzierte Abfallbehälter.

Diese müssen frei, also für den Ladearm erreichbar, bereitgestellt werden und entsprechend ausgerichtet sein. Da der Ladearm nur einseitig am Fahrzeug angebracht ist, bedingt dies für einen optimierten Einsatz, dass die Abfallbehälter jeweils an einer Straßenseite bereitgestellt werden.

Der Vorteil eines solchen Fahrzeuges liegt vor allem darin, dass es nur mit einem Fahrer besetzt ist und keine Müllwerker zum Beladen erforderlich sind. In Kleve wird ein Müllfahrzeug mit Seitenlader-Technik in verschiedenen Abfuhrbezirken eingesetzt.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Heymen, Frank
Brabanter Straße 62
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 89 94 - 72
E-Mail: Frank.Heymen@Kleve.de

Downloads

nach oben