Inhalt

Kommunale Friedhöfe im Stadtgebiet Kleve

Logo der Umweltbetriebe der Stadt Kleve

Die im Grünen gelegenen Friedhofsanlagen der Stadt Kleve bieten eine ungestörte letzte Ruhestätte für Verstorbene in einer naturnahen, ruhigen und beschaulichen Atmosphäre.

Auf den Friedhöfen der Stadt Kleve

Eingang Friedhof KleveGedenkhalle Friedhof Kellen

 

 

 

 

Friedhof GriethausenGedenkhalle Friedhof Reichswalde

 

 

 

 

 


werden zahlreiche Bestattungsmöglichkeiten angeboten.

Der Klever Friedhof an der Merowingerstraße ist der größte innerhalb von Kleve. Mit seinem reichen Baumbestand, den weitläufigen parkähnlichen Grünflächen und den zahlreichen historischen Grabstätten und Denkmälern ist er eine zentrale Stätte der Ruhe und Besinnung.

Lageplan Friedhof Kleve

Auf dem historischen Friedhofsteil, der bereits seit 1908 in seiner jetzigen Form besteht, sind einige sehenswürdige Monumente, Denkmäler und Grabstätten wiederzufinden.

 Priesterrondell   

Hierzu zählt beispielsweise das Priester- und Schwesternsrondell als zentraler Punkt für sämtliche Zuwegungen sowie das Ehrenmal im Andenken an die Verstorbenen des Ersten Weltkrieges.

 Ehrenmal

Die breiten Friedhofswege zu den Grabstätten bieten die Möglichkeit, einen Moment zu verweilen und der Verstorbenen zu gedenken.

Denkmäler und Monumente sind ebenfalls in den Friedhofsanlagen in Griethausen und Kellen zu finden.

 Denkmal Friedhof Griethausen

Der alte Friedhofsteil in Kellen „Zur alten Kirche“ bleibt als Parkanlage erhalten und wurde vom gegenwärtigen Friedhof an der Peiterstraße abgelöst.

 Denkmal Friedhof Kellen

Die im Ortsteil Reichswalde gelegene Friedhofsanlage bietet seinen Besuchern eine Gedenkstätte mit einem reichen Baumbestand.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Cremer, Jürgen
Brabanter Straße 62
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 89 94 - 51
E-Mail: Juergen.Cremer@Kleve.de

Downloads

nach oben