Inhalt

Worcester

Städtepartnerschaft Worcester

Seit 1987 besteht die Partnerschaft zwischen den Städten Worcester und Kleve. Ähnlich wie Kleve, blickt auch Worcester auf eine lange Geschichte zurück, die mit der Verleihung der Stadtrechte im Jahre 1189 durch Richard I. begann. Am längsten Fluss Englands, dem Severn, gelegen, prägen die großartige Kathedrale und das historische Rathaus, die Guildhall, das Stadtbild. Der berühmteste Sohn Worcesters, Sir Edward Elgar, weltbekannter Komponist wird mit einem Denkmal gegenüber der Kathedrale verehrt.

Der Klever Schwan am SevernRoyal Worcester Porzellan und die berühmte Worcestershire Sauce sind weltbekannte Markenzeichen der Stadt.

Die englische Chorkultur wird durch die beiden Kathedralchöre gepflegt. Auf hohem Niveau beteiligt sich der Kathedralchor an dem berühmten „Three Choirs Festival", das seit über 270 Jahren abwechselnd in den Städten Worcester, Gloucester und Hereford stattfindet.

Die Commandery beherbergt das Museum des Civil Wars, das die Geschichte um die Zeit Oliver Cromwells mit einer sehr sehenswerten Ausstellung lebendig werden lässt.

Gleichzeitig mit der offiziellen Partnerschaft der beiden Städte hat sich der Verein „Städtepartnerschaft Kleve - Worcester e.V." gebildet. Der Partnerschaftsverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kontakt zwischen den Bürgern beider Städte zu entwickeln und zu vertiefen. Im jährlichen Wechsel finden Besuche in Worcester und Kleve statt bei denen jeweils interessante Besichtigungsprogramme angeboten werden. Die Unterbringung erfolgt in Gastfamilien und hat im Laufe der Jahre schon zahlreiche enge Freundschaften hervorgebracht. Für Schülerinnen und Schüler der Kings School werden regelmäßig Praktika in Kleve organisiert, während im Gegenzug für Interessenten auch Arbeitsaufenthalte in Worcester arrangiert werden. Seit 20 Jahren bereichert der Partnerschaftsverein mit einem Stand, an dem Glühwein, Stollen, Spekulatius und Marzipan verkauft werden, den viktorianischen Weihnachtmarkt in Worcester.

Das 25jährige Jubiläum der Partnerschaft wurde am 12.05.2012 mit deutschen und englischen Gästen in der Stadthalle Kleve gefeiert. Im Gegenzug besuchte eine städtische Delegation im Dezember 2012 Worcester.

Kontakt:
Karl-Heinz Köster
Kirchweg 11
47533 Kleve
Telefon: 0 28 21 / 2 32 94
Internet: www.kleve-worcester-ev.de

Ansprechpartner

Name Kontakt
Welbers, Martina
Landwehr 4 - 6
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 243
E-Mail: Martina.Welbers@Kleve.de

nach oben