Inhalt

Sanierung der Innenbeleuchtung für das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Ansprechpartner

Doerwald, Marko
Tel.:0 28 21 / 84 - 231
E-Mail: Marko.Doerwald@Kleve.de
Landwehr 4 - 6
47533 Kleve

Öffnungszeiten

Mo - Fr 08.30 Uhr - 12.30 Uhr
Mo + Mi 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Di + Do 14.00 Uhr - 15.30 Uhr

Eingangsportal des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

Laufzeit: 01.09.2013 bis 31.08.2014
Förderkennzeichen: 03KS5500

Im Altgebäude des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums wurde die noch nicht sanierte Beleuchtung in den Klassenräumen, Büroräumen und in den Fluren durch eine moderne hoch effiziente LED-Beleuchtung ersetzt.

Die alte Beleuchtung bestand aus Deckenanbauleuchten mit Prismatikwannen mit Leuchtstoffröhren, T8 2 x 58 W und VVG’s ohne Lichtsteuerung, Baujahr 1975.

Die neue Beleuchtung in den Klassenräumen sowie in den Büroräumen besteht aus hoch effizienten Deckenanbau-Rasterleuchten mit LED-Technik. Die Lichtsteuerung erfolgt über Präsenzmeldern mit zwei gerichteten Lichtmessungen, so dass sich die Lichtstärke mit steigendem Tageslicht reduziert.

In den Flurbereichen kommen Deckenanbauleuchten mit opaler Wanne in LED-Technik zum Einsatz. Die Lichtsteuerung in den Flurbereichen erfolgt über Präsenzmelder.

Dies führt zu einer durchschnittliche CO2-Einsparung von 85%.

Sanierte Innenbeleuchtung im Freiherr-vom-Stein-GymnasiumSanierte Innenbeleuchtung im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
Sanierte Innenbeleuchtung im Freiherr-vom-Stein-GymnasiumSanierte Innenbeleuchtung im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium
Sanierte Innenbeleuchtung im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium

nach oben