Inhalt

Klever JobBörse

Jobcenter im Kreis KleveLogo der Klever Job- und Ausbildungsplatzbörse

Job- und Ausbildungsplatzbörse 2014 - ein Erfolgsmodell

Mehr als 5.000 Besucher kamen am 02.04.2014 in die Klever Stadthalle um sich über Arbeitsstellen, Ausbildungsmöglichkeiten und Weiterbildungen zu informieren. An über 60 Ständen konnten Arbeitsuchende, Berufswechsler und Schüler schnell und ungezwungen Kontakte zu Arbeitgebern aufnehmen und sich für neue Tätigkeiten bewerben.

Im Jahr 2013 wurde das neue Ausbildungsportal eingeführt und von den Besuchern der JobBörse in hohem Maße angenommen. In diesem Jahr konnten durch die positiven Erfahrungen noch mehr Betriebe gefunden werden, die speziell Ausbildungsstellen angeboten haben. Gerade für die jüngeren Besucher hat sich hiermit wiedermal eine besondere Anlaufstelle auf der Klever JobBörse geboten.

Jobcenter mit eigenem Stand

Das Jobcenter der Stadt Kleve war als Mitveranstalter ebenfalls auf der JobBörse vertreten.

Foto des Messestandes des Jobcenters Kleve

Am Stand des Jobcenters wurden die Besucher über Möglichkeiten der Weiterbildung und Umschulungen informiert. Darüber hinaus informierten die Mitarbeiter des Jobcenters über die Ausbildungsberufe der Stadtverwaltung und der Umweltbetriebe der Stadt Kleve (USK).

USB-Berwerbungssticks

Bereits für die JobBörsen 2012 und 2013 wurden durch das Jobcenter der Stadt Kleve USB-Sticks mit Tipps und Tricks rund um das Thema "Wie bewerbe ich mich richtig!" erstellt. Auf Grund der großen Nachfrage, wurden die USB-Bewerbungssticks auch in diesem Jahr wieder kostenlos auf der JobBörse angeboten. Gerade von den Schülern wurde dieses Angebot in hohem Maße angenommen.

Ausblick

Die Job- und Ausbildungsplatzbörse findet jährlich in der Klever Stadthalle statt.

Die Kooperationspartner -Wirtschaftförderungsgesellschaft der Stadt Kleve, Bundesagentur für Arbeit, Euregio Rhein-Waal und Jobcenter der Stadt Kleve- haben die Klever JobBörse in den letzten Jahren als Veranstaltung für Arbeitsuchende, Berufswechsler und Schüler etabliert.

Institutionen, Organisationen und vor allem Unternehmen aus Kleve und der Region stellen dabei ihre Arbeitsplatz-/ Ausbildungsbedarfe einem interessierten Publikum vor. Die Veranstaltung wird durch Fachvorträge und Workshops aus dem kompletten Personalbereich abgerundet.

Arbeitgeber, die neue Mitarbeiter und Auszubildende suchen und sich auf der Klever JobBörse im Jahr 2015 präsentieren wollen, können sich hierzu an die Klever Wirtschaftsförderungsgesellschaft wenden.

Ansprechpartner

Name Kontakt
Scuderi, Nicole
Boschstraße 16
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 8 94 89 -52
E-Mail: Nicole.Scuderi@kleve.de
50.4 Jobcenter im Kreis Kleve, Fallmanagement
Lindenallee 33
47533 Kleve
Tel.:0 28 21 / 84 - 537
Arbeitsvermittlung@Kleve.de

nach oben