Inhalt

Einkaufen

Fußgängerzone Fischmarkt

So wie einst die Kurgäste durch die Klever Alleen schlenderten, flanieren heute die Besucher der Stadt durch ihre lang gestreckten Fußgängerzonen. Wer kennt Sie nicht - die Große Straße - die Einkaufsmeile von Kleve. Wie ein Kabelnetz gehen hier noch weitere - vielleicht für einige noch unbekannte - kleinere Geschäftsstraßen ab: die Herzogstraße, die Kavarinerstraße, die Wasserstraße, die Gasthausstraße, die Schloßstraße, die Kirchstraße, die Stechbahn und die Hagsche Straße. Aber auch die Einfallstraßen zum Zentrum, wie die Emmericher Straße, Kalkarer Straße und die Hoffmannallee bieten zahlreiche schöne Geschäfte.

  Fußgängerzone Große Straße

In der Stadtmitte ist der Einkaufskomplex Neue Mitte entstanden. Die überdachte Passage passt sich gekonnt der Hanglage an und bietet auf 9000 qm Grundfläche attraktive Groß- und Einzelhandelsgeschäfte an. Hier finden auch Kulturveranstaltungen statt und innovative Ideen der Geschäftswelt sorgen für ausgefallene Einkaufserlebnisse.
Um die Neue Mitte herum ist die Auswahl und Qualität des Kaufangebotes ständig gewachsen und attraktiver geworden. Zahlreiche Cafés und Restaurants laden zum geselligen Verweilen ein. Parkhäuser und Plätze machen die Stadtmitte auch mit dem Auto problemlos erreichbar.

Im oberen Klever Stadtviertel erfüllen das Tönnissen Center und das EOC die moderenen Einkaufswünsche. Hier gibt es Warenhäuser, Bekleidungs- und Spezialgeschäfte, Drogerien, Discounter und Cafés.

Markt in der Kavarinerstraße

Kleve erfreut sich als attraktive Einkaufsstadt zunehmender Beliebtheit bei auswärtigen Gästen, besonders bei den Nachbarn aus den Niederlanden. Sie schätzen neben dem guten Preis-Leistungsverhältnis den modernen Schwung der Schwanenstadt, der ohne Hektik auskommt. Die gesunde Mischung aus leistungsfähigem Einzelhandel, aus gepflegten Hotels, Gaststätten und Cafés, sowie den vorhandenen industriellen Ansiedlungen machen Kleve zu einem lohnenswerten, grenznahen Verwaltungs-, Geschäfts- und Handelszentrum.

Parken in Kleve

In Kleve stehen Ihnen zahlreiche kostenfreie und kostenpflichtige Parkplätze sowie zwei Parkhäuser im Zentrum zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Parkmöglichkeiten erhalten Sie hier.

Öffnungszeiten der Klever Geschäfte

Es gibt leider keine einheitliche Regelung der Öffnungszeiten in der Innenstadt. Die Zeiten zu den denen die Geschäfte in der Regel öffnen und schließen können Sie der Tabelle entnehmen. Einige Geschäfte haben in der Mittagszeit geschlossen.

 

WochentagÖffnungszeiten
Montag bis Freitag09:00 / 10:00 Uhr - 18:30 / 20:00 Uhr
Samstag09:00 / 10:00 Uhr - 16:00 / 20:00 Uhr



Ferner finden in Kleve vier Verkaufsoffene Sonntage im Jahr statt. Die Termine können Sie dem Veranstaltungskalender entnehmen.

Weiterführende Links

Elefanten Oberstadt Center (EOC)

Neue Mitte

Tönnissen Center

Kavariner, die Straße mit Charme

Klever City Netzwerk

Vereinigung Klever Traditionsgeschäfte

nach oben