Inhalt

Radverkehrsführung Ringstraße – Fällung von Straßenbäumen

Datum der Meldung: 17.02.2017

AktuellesDie Ringstraße - momentan noch Netzlücke im städtischen Radverkehrsnetz – soll 2017 um eine Radverkehrsführung ergänzt werden. Aus Gründen des öffentlichen Interesses besteht die Notwendigkeit, fünf Straßenbäume (Linden) an der Ringstraße  zu fällen; der vorhandene Baumbestand würde sonst zu einer Einschränkung der Sicherheit im zukünftigen Verkehrsablauf führen. Während der Baumfällungen am Dienstag, dem 21.02.17 ist mit Beeinträchtigungen im Straßenraum innerhalb eines mehrstündigen Zeitraums (von ca. 8.30 bis ca. 14 Uhr) zu rechnen.

Im Sinne des Artenschutzrechtes sind zur Vermeidung von Individuenverlusten Fäll- und Rodungsarbeiten nach § 64 Abs. 1 Nr. 2 LG NRW außerhalb der Brutzeit, also vom 1. Oktober bis zum 28. Februar, durchzuführen.

nach oben